kultur Kreuz nidau+ präsentiert:

04|11
Freitag

Damian Lynn

Count to Ten

Türöffnung: 20:00
Beginn: 21:00

Preis: 28.- / 23.- Tickets kaufen

Es kann endlich losgehen! Ja, eigentlich ist es höchste Zeit, dass die Musik dieses jungen Mannes einem noch grösseren Publikum zugänglich wird. Gestatten: Damian Lynn, 24 und Singer-Songwriter aus Luzern. Man könnte Damian zwar als Newcomer bezeichnen, er ist aber schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Über 200 Shows hat er alleine in den letzten beiden Jahren gespielt und sich so Schritt für Schritt die Aufmerksamkeit erspielt, die die Musik dieses jungen Künstlers verdient hat.

„Will it stop if I count to ten?“, singt Damian Lynn im Titelsong zu seinem ersten Album. Damit meint er wohl kaum das Gefühl, das er hatte, als sein Debütalbum letzten Sommer auf Platz 12 der Album-Charts einstieg. Das 13 Songs starke Werk enthält, was gute Popmusik heute ausmacht: Ergreifende und kluge Pop-Melodien sowie packende, urbane Rhythmen, welche abwechselnd mit Folk, Soul und Rock Elementen angereichert sind. Trotz ausgeklügelter Produktion auf dem Album gelingt es Damian Lynn, gerade diesen Songs die Live-Energie zu verleihen, welche er an seinen Konzerten durch die Performance mit seiner Loop-Station erschafft.

Live spielen, live spielen, live spielen (oder „slow but steady wins the race“).
Die Liebe zur Musik und das Talent von Damian Lynn zeigten sich schon als kleiner Junge – mit gerade mal neun Jahren, als er an einem Abschlusskonzert erstmals als Solist vor einem grösseren Publikum stand und dieses mit Songs von The Bangles und Mike & The Mechanics begeisterte. Nach Erfahrungen in verschiedenen Bands, nahm er seine Karriere selbst in die Hand. Damian Lynn begann seine eigenen Songs zu schreiben und einzusingen, stellte Clips von Live-Performances auf YouTube und ergatterte sich so erste Auftritte. Seine Fangemeinde hat sich der junge Luzerner auf seinen Konzerten Schritt für Schritt erspielt und sich so in der Szene langsam aber sicher einen Namen gemacht. Diese Ausdauer wurde dieses Jahr unter anderem mit einem Swiss Music Award als „Best Talent“ belohnt. Neben vielen Einladungen von Schweizer Musikgrössen (Bligg, Büne Huber, Pegasus) auf deren Tourneen, wurde mit der Support-Tour von Stefanie Heinzmann ein weiterer wichtiger Schritt gemacht: Erstmals war Damian Lynn auch in Deutschland zu sehen. Die CD-Verkäufe bei den Shows als Support von Stefanie Heinzmann belegen: Damian Lynn gewinnt auch in Deutschland viele neue Fans dank seinen Live-Auftritten. 600 Alben hat er alleine an den 13 Daten quer durch Deutschland abgesetzt. Und dies wohlgemerkt in einer Zeit, in der die CD nicht mehr der Tonträger der ersten Stunde ist.

www.damianlynn.com

Vorverkauf


Tickets zu unseren Veranstaltungen kaufen Sie hier:

  • uniQart, Hauptstrasse 41, Nidau
  • Online: www.ticketino.ch Tickets rund um die Uhr
  • Callcenter  0900 441 441 (Fr. 1.- pro Minute)
  • Alle Postfilialen mit Ticketvorverkauf
  • Alle BLS Reisezentren und SOB Bahnhöfe
  • Bern: OLMO-Ticket
  • Basel: Bider & Tanner

Ausnahmen sind im Programm angegeben